MB 05/2012 – Derbe Patzer

Top im Pokal durch die Teams Jungen U18 und Herren I, Flop in der Punktspielrunde durch die Herrenreserve und die Reservenreserve. Besonders die Niederlage der Zweiten ist richtig bitter, sowohl in der Entstehung, als auch in der Konsequenz in der Tabelle, als auch in der Auswirkung für das Spiel der Dritten. Kehricht!

 

ASV Aichwald – Jungen U18 2:4 (Pokal)
Lediglich die gegnerische Nr. 1 war für unseren großen Kleinen nicht zu bezwingen. Ansonsten wurde mit Punkten von Lukas Waldeier, Sebastian Reining und Dominik Goll sowie dem Doppel Waldeier/Goll mannschaftliche Ausgeglichenheit demonstriert. Gratulation zum Erreichen der nächsten Pokalrunde!

 

Herren I – TSV Holzmaden 4:0 (Pokal)
Da starben die klassenhöher spielenden Saurier doch mal kurz im Pokal aus und unsere Erste untermauerte ihre Aufstiegsambitionen. Einen Sahneabend erwischten für unsere Farben Adri Huttmann, Martin Doll und Frank Schade. Den vierten Punkt erkämpfte das Doppel Huttmann/Braun.

 

TSV Holzmaden II – Herren II 9:6
Das ging zu gut los. Eine klare 6:2 Führung durch Erfolge von Lederer/Ost, Thrun/Winter, Lederer, Ost, Traversi und Winter deutete auf einen perfekten Start zur Aktion „möglichst schnell weg vom Abstiegsplatz“ hin. Doch plötzlich ein unhörbar lauter Knall in der Halle und der Faden riss. Kein einziger Punkt konnte mehr gewonnen werden und die Holzmadener Zweite nahm grausame Rache für das Pokalaus ihrer Ersten. Für unsere Zweite heißt es: zurück auf Start, noch ist nichts verloren.

 

TV Bissingen IV – Herren III 9:5
Durch die (leider nutzlose) Abstellung von Sven Thrun und Ralf Winter in die Zweite musste die Dritte personell arg gebeutelt an den See reisen. So ist auch diese Mannschaft nun um eine Hoffnung ärmer, nämlich die auf einen Aufstiegsplatz. Achtbar aus der Affäre zogen sich: Hummel/Jurk, Hummel, Jurk, Waldeier und Daniel Maier.

 

Nächste Spiele:

  • Freitag, 03. Februar:
    • 18.00 Uhr: TSV Wendlingen II – Jungen U15
    • 20.00 Uhr: TTC Notzingen-Wellingen IV – Herren III
  • Samstag, 04. Februar:
    • 14.00 Uhr: Jungen U15 – TSV Ohmden
    • 14.30 Uhr: TG Kirchheim II – Herren III
    • 16.00 Uhr: Jungen U18 – VfL Kirchheim
    • 16.30 Uhr: TSV Jesingen II – Herren I
    • 17.00 Uhr: Jungen U12 – TTC matec Frickenhausen
    • 17.30 Uhr: Damen I – DJK Sportbund Stuttgart II
    • 18.00 Uhr: Herren II – SV Nabern IV
  • Sonntag, 05. Februar:
    • 10.00 Uhr: Herren I – TSGV Grossbettlingen
  • Montag, 06. Februar:
    • 20.00 Uhr: Damen II – TG Nürtingen