MB 04/2012 – Start größtenteils gelungen

Vergangenes Wochenende stiegen nun auch die Aktiven wieder ins Punktspielgeschehen ein. Überraschungen blieben leider (Damen I und Jungen U15)/Gott sei Dank (Rest) aus.

 

TTG Süßen III – Damen I 8:5
Gegen den Aufstiegsfavoriten aus dem Filstal wäre -zumal ohne die fehlende Heike Eulenberg- alles andere als eine klare Niederlage ein tolles Resultat gewesen. So gesehen kann mit dem Resultat durchaus weitergelebt werden. Mit dieser Leistung werden gegen andere Gegner die nötigen Zähler zum Klassenerhalt kommen. Punkte für uns durch: Gudrun Fischer (2), Iris Ulmer und Katrin Meinzinger (2).

 

VfL Kirchheim II – Damen II 1:8
Traumstart für unsere Damenreserve. Zum Rückrundenauftakt den bisher verlustpunktfreien Tabellenführer deklassiert und nun selbst auf dem Weg Richtung Aufstieg. Da bleibt wenig Steigerungspotential für: Knayer/Maier, Isa Lamparter (2), Irmi Knayer (2), Mine Karban (2) und Tanja Maier.

 

TSV Sielmingen – Jungen U12 0:6
Unsere Küken machen so weiter, wo sie die ganze Vorrunde gespielt haben:klasse. Auch auf den Fildern wurden nur ganze zwei Sätze abgegeben. Der Rest war eine klare Sache für Lang/Eckhardt, Gundelsweiler/Grauer, Maximilian Lang, Julian Gundelsweiler, Alexander Eckhardt und Robin Grauer.

 

Jungen U15 – TTC Notzingen-Wellingen 0:4 (Pokal)
Im Pokal gab es für unseren „mittleren“ Nachwuchs leider nix zu erben. Lediglich Vivianne Schnell konnte sich mit einem Satzgewinn ein kleines persönliches Erfolgserlebnis verschaffen.

 

TV Hochdorf III – Jungen U18 0:6
Die Vizemeisterposition hinter wohl übermächtigem Sauriernachwuchs sichern sich derzeit unsere Großen. Da waren die Jungs von der Hochdorfer Reservenreserve kein allzu großes Hindernis. Locker drüber gingen: Waldeier/Goll, Reining/Schober, Lukas Waldeier, Dominik Goll, Sebastian Reining und Jan Schober.

 

TSV Oberboihingen IV – Herren I 1:9
Standesgemäßer Start unserer Vorzeigeherren in die Rückrunde. Beim Tabellenschlusslicht gab es den erwartet deutlichen Auftaktsieg. Weiterhin von ganz oben grüßen: Huttmann/B. Scholz, Doll/Braun, Adri Huttmann (2), Frank Schade, Martin Doll, Jack Braun, Bernd Scholz und Matze Scholz.

 

Nächste Spiele:

  • Freitag, 27. Januar:
    • 20.15 Uhr: TSV Holzmaden II – Herren II
    • 20.15 Uhr: TV Bissingen IV – Herren III
  • Montag, 30. Januar:
    • 20.00 Uhr: Damen II – TV Reichenbach IV
    • 20.00 Uhr: Herren II – TTF Neckartenzlingen V
    • 20.00 Uhr: Herren III – TB Neuffen III