Meisterinnen: Erfolgreiche Weilheimer TT-Mädchenmannschaften

Am Ende der Spielrunde 2017/18 gab es für den Weilheimer Tischtennisnachwuchs der Mädchen für die Mannschaften U15 und U18 jeweils den Meistertitel.

Die Mädchen U15 gewannen in der Bezirksliga ungeschlagen mit 16:0 Punkten und 48:7 Spielen und auch die Mädchen U18 gewannen mit 20:0 Punkten und 42:8 Spielen ungeschlagen die Meisterschaft in der Bezirksliga Esslingen.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Erfolgen!

 

Meister 2017/2018: Mädchen U15
Meister 2017/2018: Mädchen U15
v.l.n.r.: Carolin Hartmann, Janina Libhafsky, Madlen Maier, Jennifer Schade und Pia Müller

 

Meister 2017/2018: Mädchen U18
Meister 2017/2018: Mädchen U18
v.l.n.r.: Jasmin Hauschild, Alina Trägner und Victoria Schade