Currently browsing author

Fabian Thumm

Erfolgreiche Weilheimer Tischtennis-Mädchen

Bei den 35. Reutlinger TT- Stadtmeisterschaften gingen in der Spielklasse Mädchen U18 Janina Libhafsky und Carolin Hartmann an den Start und erkämpften sich im Doppel und Einzel einen Platz auf dem begehrten Siegerpodest.

Das Doppel wurde gegen die Mannschaft vom SV Weilheim (bei Tübingen) in einem guten, spannenden Spiel mit 3:0 Spielen und Sätzen von 11:9, 18:16 und 11:9 gewonnen.

Das Einzel gewann Janina Libhafsky sicher mit 3:0 Spielen gegen Elisa Mack vom TSV Sielmingen und auch Carolin Hartmann kam am Ende des Wettbewerbs auf den 3.Platz.

Herzliche Glückwünsche zu diesen tollen Erfolgen!

Erfolgreiche Weilheimer Tischtennis-minis

Für die Tischtennis-mini-Bezirksmeisterschaften in Nabern am vergangenen Sonntag hatten sich von den Weilheimer mini-Meisterschaften fünf mutige minis qualifiziert.
So erreichten bei den Mädchen und Jungen in der Spielklasse 2010 und jünger Amelie Endler und Tom Reehten jeweils den 2. Platz.
Jonas Hauschild und Tamara Huppert erkämpften sich in der Altersklasse 2009 einen guten 5.Platz und Malte Jurk wurde nach spannendem Spiel im 5. Satz verdient mini-Bezirksmeister 2019 in der Altersklasse 2008/09.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Erfolgen!

Mädchen U18 Mannschaft ist Meister

Ende gut, alles gut!
Nach einem erfolgreichen Wochenende mit zwei Siegen gegen den TSV Musberg und die TTF Neckartenzlingen wurden die Mädchen U18 mit 18:2 Punkten und 58:20 Spielen Meister der Bezirksliga Esslingen.

Tischtennis-mini-Meister 2019 gesucht

Für Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2006 und jünger heißt es jetzt wieder „Aufgepasst und mitgemacht“ bei den Tischtennis-mini-Meisterschaften 2019.
Teilnehmen dürfen alle Kinder aus der Verwaltungsgemeinschaft und Umgebung, die vorher noch an keiner offiziellen Tischtennisveranstaltung teilgenommen haben und keine TTVWH-Spielerlaubnis besitzen.

Die 36. Tischtennis-mini-Meisterschaften werden in drei Altersklassen ausgespielt:

  • AK 1: Stichtag 1.1.2006 bis 31.12.2007
  • AK 2: Stichtag 1.1.2008 bis 31.12.2009
  • AK 3: Stichtag 1.1.2010 und jünger

Spieltermin: Sonntag, 10. Februar  2019
Spielbeginn: 10.00 Uhr
Spielort: Lindachsporthalle Weilheim
Meldeschluss: 09.30 Uhr
Hallenöffnung: 09.00 Uhr

Als Auszeichnung erhält jeder Teilnehmer eine Siegerurkunde und die jeweiligen Klassensieger erhalten Pokale. Die besten drei Mädchen und Jungen bekommen Medaillen und außerdem Sachpreise.

Also, ein wenig Mut, Turnschuhe und Sportzeug einpacken und am Sonntag, den  10. Februar  2019 mitmachen. Tischtennisschläger werden bereitgestellt!

Die Teilnahme ist kostenlos!

Logo Mini-Meisterschaften
Nachwuchs gesucht (2018)

Weilheimer Tischtennis sucht dringend Nachwuchs

Für Amelie, Tamara und Malte gibt es zur Zeit viel Spaß und viele Bälle, aber leider zu wenig Mitspieler im Anfängertraining!

Diese drei Tischtennis-Fans suchen nun dringend noch einige Mutige !

Um ihnen zu helfen findet seit dem 22. Oktober 2018 für Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2008 bis 2011 jeden Montag und Mittwoch von 17 bis 18.30 Uhr in der Lindachsporthalle ein Tischtennis-Schnupperkurs statt.

Der Schnupperkurs soll auch eine Vorbereitung für die mini-Meisterschaften am Sonntag, 10.02.2019 sein.

Also, ein wenig Mut und einfach kommen und mitmachen. Die Tischtennisschläger werden selbstverständlich vom TSV bereitgestellt.

Auf jeden Schnupperer freut sich die TT- Abteilung!

Tischtennis-Bezirksmeister 2018 der Mädchen U15

Bei den Jugendtischtennis-Bezirksmeisterschaften 2018 am 13./14.10.2018 in Aichwald gewann nach einer überragenden Leistung Janina Libhafsky ungeschlagen den Titel im Einzel der Mädchen U15.

Im Mädchen U15-Doppel gelang ihr die Titelverteidigung leider nicht, hier musste sie mit ihrer Partnerin Madlen Maier nach einem guten und spannenden Endspiel in 4 Sätzen dem Gegner gratulieren.

Herzliche Glückwünsche zu diesen tollen Erfolgen!

 

Bezirksmeisterin 2018: Mädchen U15, Janina Libhafsky
Bezirksmeisterin 2018: Mädchen U15, Janina Libhafsky

Ende gut, alles gut: Weilheimer Tischtennis-Mädchen Bezirkspokalmeister

Ende Juni wurde bei den Tischtennis-Bezirkspokalmeisterschaften in Frickenhausen nach einem spannenden  Endspiel die Mädchenmannschaft U15 vom TSV Weilheim gegen den SV Nabern mit 4:2 Punkten verdient Bezirkspokalmeister 2018.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung !

Die strahlenden Siegerinnen mit ihrem Maskottchen Chingu v.l.n.r.:
Jenny Schade, Janina Libhafsky, Carolin Hartmann, Madlen Maier und Pia Müller

Meisterinnen: Erfolgreiche Weilheimer TT-Mädchenmannschaften

Am Ende der Spielrunde 2017/18 gab es für den Weilheimer Tischtennisnachwuchs der Mädchen für die Mannschaften U15 und U18 jeweils den Meistertitel.

Die Mädchen U15 gewannen in der Bezirksliga ungeschlagen mit 16:0 Punkten und 48:7 Spielen und auch die Mädchen U18 gewannen mit 20:0 Punkten und 42:8 Spielen ungeschlagen die Meisterschaft in der Bezirksliga Esslingen.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Erfolgen!

 

Meister 2017/2018: Mädchen U15
Meister 2017/2018: Mädchen U15
v.l.n.r.: Carolin Hartmann, Janina Libhafsky, Madlen Maier, Jennifer Schade und Pia Müller

 

Meister 2017/2018: Mädchen U18
Meister 2017/2018: Mädchen U18
v.l.n.r.: Jasmin Hauschild, Alina Trägner und Victoria Schade

Weilheimer Tischtennis sucht dringend Nachwuchs

Für Amelie, Alessia und Tamara gibt es zurzeit viel Spaß und viele Bälle, aber leider keine Mitspieler im Anfängertraining! Um diesen 3 Mädchen zu helfen findet ab dem 15. Januar 2018 für Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2007 bis 2010 jeden Montag und Mittwoch ab 17.00 Uhr in der Lindachsporthalle bis 18.30 Uhr ein Tischtennis-Schnupperkurs statt.

Also, ein wenig Mut und einfach mitmachen. Tischtennisschläger werden gern vom TSV bereitgestellt.

Auf jeden neuen Schnupperer freut sich die TT-Abteilung!